Franka's Saisonrückblick...
 
Im Prinzip war das Jahr 2006 eines meiner Erfolgreichsten in meiner doch schon sehr langen Sportlerkarriere. Der 2.Platz in Göteborg hat mir gezeigt, dass ich auch nach meinem großen Erfolg im letzten Jahr, an diesen Erfolg anknüpfen konnte. Sicher haben fast alle im Vorfeld geglaubt, dass ich in diesem Jahr gewinnen muss, aber so ist das mit dem Sport, es gibt immer Überraschungen, sonst wäre es ja auch langweilig!
Im Anschluss der EM gab es weitere sportliche Höhepunkte in diesem Jahr.
Ein sehr schöner Erfolg war der Sieg in Berlin beim ISTAF, nach der EM war das ein weiteres Aufeinandertreffen mit der Siegerin aus Göteborg, den Wettkampf konnte ich vor heimischen Publikum für mich entscheiden, ein besonderes Erlebnis, denn meine Familie war im Stadion.
Im Anschluss kamen das Grand Prix Finale in Stuttgart und der Weltcup in Athen, die gesamte Weltelite war am Start, ich konnte ein weiteres Mal zeigen das ich in diesem Jahr in einer Top Form war, denn auch am Ende der Saison konnte ich mein Können unter Beweis stellen.
Jetzt freue ich mich auf meinen Urlaub, im November geht es dann mit dem Training wieder los.
Im nächsten Jahr bin ich Titelverteidigerin im japanischen Osaka, es wird nicht leicht, denn die Konkurrenz ist mir auf den Fersen. Mein einziger Wunsch bis dahin ist nur GESUNDHEIT!

Eure Franka